Integrationskurse
Integrationskurse

Jugendintegrationskurs 

Jugendliche Migrant*innen, die in Deutschland keine oder nur wenig Schulbildung erfahren haben, erhalten in dem Jugendintegrationskurs die Möglichkeit, sich auf eine Ausbildung und die damit verbundenen sprachlichen Herausforderungen des Berufsschulunterrichts vorzubereiten.

Deutschkurs für Jugendliche 

Der Jugendintegrationskurs dauert 1000 Stunden. Er richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren. Der Jugendintegrationskurs endet mit zwei Abschlusstests – dem DTZ – Deutschtest für Zuwanderer (Niveau A2/B1) und dem „Leben in Deutschland“-Test.

Montag – Freitag | 9.00 – 12.15 Uhr | 20 Stunden pro Woche | 5 Wochen pro Modul

Montag – Freitag | 13.15 – 16.30 Uhr | 20 Stunden pro Woche | 5 Wochen pro Modul

Jugendintegrationskurse auf einen Blick
• Jeden Monat neue Kurse von A1-B1
• Kooperation mit den Migrationsberatungsstellen
• Leseecke und Internetcafé
• Abschlussprüfung DTZ für den Sprachnachweis
• Abschlussprüfung LiD für die Einbürgerung