Prüfungen
Prüfungen

LiD

Im Test LiD werden am Ende des Orientierungskurses Themen wie die deutsche Rechtsprechung, Geschichte und Kultur abgefragt. 33 Multiple-Choice-Fragen gilt es zu beantworten.

Test "Leben in Deutschland"

Am Ende des Integrationskurses wird die Prüfung Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) abgelegt. Der Abschluss B1 ist der Sprachnachweis für die Einbürgerung. Als letzten Teil des Integrationskurses besuchen Sie den Orientierungskurs, der mit dem Test „Leben in Deutschland“ (LiD) abschließt. Im Orientierungskurs bereiten wir Sie optimal auf den Test vor. Für externe Teilnehmer beträgt die Prüfungsgebühr 25,00 €.

Der Test LiD dauert 60 Minuten. Es ist ein Multiple Choice Test mit 33 Fragen. Wenn Sie 17 der 33 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Einbürgerungstest bestanden und erhalten den Nachweis über ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung. Damit ist der Weg frei für ihre Einbürgerung in Deutschland. Der LiD findet ungefähr einmal im Monat statt.