Job Portal
Job Portal

Our Job Portal contains all the information you need on the topic of jobs at the ISK.

Jobs at the ISK

We are always looking for new trainers for our team of instructors. We are open to interested, new employees who work well in teams and are willing to learn. Our team is made up of 50 permanent employees and more than 30 freelance instructors. We are always looking for new trainers for our team of instructors. Feel free to have a look at jobs at the ISK for vacancies.

Salary | Fees

We work together with permanent instructors on the payroll as well as with freelance instructors, for whom we have developed our own special pay rates based on the customary salaries and fees. It is very important to us to make sure that our staff’s working environment is as professional and as well organized as possible. On the basis of individual opportunities for continuing education, clearly defined responsibilities, transparent leadership structures, unambiguous job descriptions and fixed paths of communication, we create a working and company climate for our staff in which the main focus is on motivation, a proactive attitude and active cooperation with one another. Our credo is: teaching and learning can only be successful in a relaxed, positive learning atmosphere with instructors who exhibit great professional and social competence and who enjoy teaching.

Job application process

Please send us your job application documents in digital form.

  • Cover letter with information on your motivation and availability
  • Complete CV with a photo
  • Copies of your credentials and certificates of any additional qualifications

We look forward to receiving your application at the following address: office@isk-hannover.de.

Once we have received your application, we will contact you by e-mail or telephone to arrange for a job interview. Please be patient; we will contact each and every applicant. Thank you!

Sozialarbeiter /Sozialpädagoge für die soziale Begleitung unserer Teilnehmer in den Integrationskursen und Maßnahmen der Beruflichen Bildung sowie Unterstützung der Dozenten gesucht.

Festanstellung in Vollzeit zum 01.02.2019 oder später.

Ihre Aufgaben:

  • Soziale Beratung und Betreuung im Einzel- und Gruppencoaching
  • Krisenintervention bei Störungen, Konflikten und in Notfällen
  • Organisation und Vermittlung von Hilfs- und Förderangeboten
  • Organisation des Beratungsangebots
  • Dokumentation, interne Beratung und Kommunikation mit externen Auftraggebern zur Umsetzung des Fehlzeitenkonzeptes
  • Lernbegleitung und Entwicklung von individuellen Lernstrategien
  • Bewerbungstraining, Berufliche Orientierung und Interkulturelles Training
  • Unterstützung bei der Beruflichen Eingliederung
  • Zusammenarbeit mit externen Beratungsstellen
  • Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
  • Zusammenarbeit mit Dozenten und Mitarbeiten zur Vermeidung von Konfliktsituationen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit
  • interkultureller Kompetenz
  • Beratungskompetenz

Wie bieten:

  • befristete Vollzeitstelle (2 Jahre) mit Perspektive auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach Haustarif für pädagogische Mitarbeiter und Dozenten
  • flexible Arbeitszeiten mit Jahresarbeitszeitkonto
  • Arbeit in einem Team aus 50 angestellten Mitarbeitern und mehr als 30 freiberuflichen Dozenten
  • Freiraum für eigenständige und kreative Projektarbeit
  • Einarbeitung und Betreuung durch Kollegen und Projektleitung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Modernes Arbeitsumfeld direkt in der City von Hannover

Bewerbungsverfahren

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen unter folgender Adresse: office@isk-hannover.de

Wenn wir Ihre Bewerbung erhalten haben, werden wir uns bei Ihnen per Mail oder per Telefon melden. Bitte haben Sie etwas Geduld, wir melden uns auf jeden Fall bei jedem Bewerber. Vielen Dank!

in Festanstellung (Teilzeit) oder auf Honorarbasis für mindestens 20 Unterrichtsstunden pro Woche in der Zeit von 9.00 – 12.15 Uhr und/oder 13.15 – 16.30 Uhr

Voraussetzung:

  • BAMF-Zulassung für allgemeine Integrationskurse 
  • BAMF-Zulassung für Alphabetisierungskurse
  • Prüfungskompetenzen
  • Erfahrung

in Festanstellung (Teilzeit) oder auf Honorarbasis für folgende Kurszeiten:

Mo – Fr, 09.00 – 12.15 Uhr
Mo – Do, 13.15 – 16.30 Uhr 
Di + Do, 18.00 – 20.15 Uhr 

Voraussetzung:

  • Abgeschlossenes DaF/DaZ- Studium oder pädagogisches Studium und Erfahrung im DaF/DaZ-Bereich
  • Bewertungskompetenzen nach dem GER von A1-C1 
  • Sicherer Umgang mit digitalen Unterrichtsmedien

Voraussetzung:

  • Umfangreiche Erfahrungen in unterschiedlichen DaF/DaZ-Kursen

Von Vorteil:

  • BAMF-Zulassung für allgemeine Integrationskurse und Alphabetisierungskurse
  • Zeitliche Flexibilität

Wir bieten Praktikanten die Möglichkeit, Praxiserfahrung im Bereich Deutsch als Fremdsprache in unserem Haus zu sammeln. Sie können in unserem Gruppenunterricht hospitieren. Die Sprachtrainer bieten Ihnen einen Einblick in ihre methodische und didaktische Arbeit. Neben dem Unterricht unterstützen unsere Praktikanten das Office im Verwaltungsbereich. Ein Praktikum ist erst ab 4 Wochen möglich.

auf Honorarbasis vorwiegend am Freitagnachmittag und Samstag

Voraussetzung:

  • Gültige Prüferlizenzen von telc
  • Selbständige Bearbeitung der Prüfungsunterlagen
  • Gutes Zeitmanagement

Von Vorteil

  • Prüfungserfahrung
  • Erfahrung als Dozent im DaF/DaZ-Bereich

auf Honorarbasis vorwiegend am Donnerstag- und Freitagnachmittag und Samstag

Voraussetzung:

  • Kenntnis der Prüfungsregeln
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Selbständige Bearbeitung der Prüfungsunterlagen

Von Vorteil

  • Erfahrung als Dozent im DaF/DaZ-Bereich
  • Prüferlizenzen von telc
  • Prüfungserfahrung
  • Sicherer Umgang mit digitalen Unterrichtsmedien