Hannover
Hannover

Die Herrenhäuser Gärten und der Stadtwald Eilenriede machen Hannover zu einer „Großstadt im Grünen“. Über 20 Museen zeigen Kunst aus unterschiedlichen Stilrichtungen.

Die Großstadt im Grünen

Hannover ist die Hauptstadt des Bundeslandes Niedersachsens und gehört zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg und ist ein wichtiges Zentrum für Wissenschaft und Wirtschaft. International bekannt ist Hannover durch zwei der weltweitsichtigsten Messen: Die „CeBIT“ ist das wichtigste Treffen der digitalen Wirtschaft und die „Hannover Messe“ die weltweit größte Messe für Industrieprodukte.

In Hannover gibt es über 20 Museen mit verschiedenen Schwerpunkten. Von Geschichte, über Kunst des 20. Jahrhunderts bis zum Museum für Karikatur und Zeichenkunst, mit zum hervorragenden Sammlungen und wechselnden Sonderausstellungen. Einbreites Spektrum an Theater, Oper und Schauspiel sowie zahlreiche Konzerte von Klassik über Jazz bit Rock und Pop bieten ein abwechslungsreiches Freizeitangebot.

Nicht weit von Hannover entfernt liegen das Schloss Marienburg, das Steinhuder Meer und der Deister, ein grüner Mittelgebirgszug und ein Paradies für Wanderer und Mountainbiker.